zur Startseite
Wonach suchen Sie?

Tipps und Aktuelles

Liebe Eltern, liebe interessierte Leser,

die Servicestelle FragNach möchte Ihnen regelmäßig aktuelle Informationen rund ums Kind an die Hand geben. Falls Sie Ihre kostenfreien Angebote in unseren Newsletter einbringen möchten, können Sie sich gerne an uns wenden. Ebenso stehen wir bezüglich relevanter Informationen hinsichtlich Hilfsangeboten für junge Familien und Schwangere zur Verfügung.

Unsere Kontaktdaten: E-Mail: FragNach@dw-bonn.de, Telefon: (0160) 702 14 46

Tragen Sie sich hier für unseren Newsletter ein


Aufgrund der aktuellen Lockerungen möchten wir Sie auf folgende Angebote aufmerksam machen. Um zu den entsprechenden Internetseiten zu gelangen, kopieren Sie bitte die Links.


Corona School bietet Sommer AGs (ab 1. Klasse)
Sommerferien, doch der geplante Familienurlaub kann nicht stattfinden oder das ersehnte Ferienlager fällt ins Wasser?
Über die Plattform der Corona School können verschiedene AGs besucht werden.
Von Blumenkränze basteln, über Theaterspielen, bis hin zu einer Astronomie-AG ist alles dabei.

GUT ZU WISSEN - Beratung und Hilfe
um zu den Hilfsangeboten zu gelangen, kopieren Sie bitte die angegebenen Homepages

Hilfetelefon Gewalt gegen Frauen
08000 116016  www.hilfetelefon.de
Hilfetelefon Gewalt an Männern
08000 1239900  www.maennerhilfetelefon.de
Hilfetelefon Schwangere in Not
0800 4040020  www.geburt-vertraulich.de


Beratung bei psychischen Belastungen in der Corona-Krisensituation Die kostenlose Telefon-Hotline bietet psychologische Unterstützung für Hilfesuchende, die im Zusammenhang mit der Corona-Krise eine akute psychische Belastung erleben und dringend Unterstützung benötigen.
Die telefonische Hotline ist jeden Tag von 08:00 – 20:00 Uhr erreichbar.
Telefon: 0800 000 3345
Homepage: www.hellobetter.de/corona-krise/


Hilfetelefon Sexueller Missbrauch
Jedes Gespräch bleibt vertraulich und anonym. Rufen Sie uns an.
Auch im Zweifelsfall.
Telefon: 0800 2255 530
Homepage: nina-info.de/hilfetelefon.html


Hilfetelefon und Online-Beratung für Eltern, Kinder und Jugendliche
Wo finden Eltern und Kinder Hilfe, wenn die Situation Zuhause zu eskalieren droht, oder sie einfach jemanden brauchen um über ihre Belastungen und Probleme zu sprechen?  
Die Kinderschutz-Zentren sind auch während der Corona-Krise uneingeschränkt telefonisch und via Mail erreichbar. In akuten Krisensituationen sind auch Vor-Ort-Termine möglich.
Telefon: Kinder- und Jugendtelefon 116111                Elterntelefon 0800 1110550
Homepage: www.kinderschutz-zentren.org/index.php?t=page&a=v&i=52086&utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Die+Kinderschutz-Zentren+Newsletter+Mai+2019


Krisen-Hotline für Alleinerziehende
Dieser Telefon-Service ist täglich von 8.30 Uhr bis 16.30 Uhr erreichbar. Hier erhalten Alleinerziehende eine psycho-soziale Beratung durch qualifizierte Ansprechpartnerinnen.
Telefon: 0201 82774799
Homepage: www.mkffi.nrw/corona-krisen-hotline-fuer-alleinerziehende

Muslimisches Seelsorge Telefon
Wir hören uns verständnisvoll Ihr Problem an und unterstützt Sie bei der Suche nach einem individuellen Ausweg. Sie bleiben dabei völlig anonym und Ihr Problem bleibt vertraulich.

+++ 24 Stunden täglich & dienstags auch auf Türkisch +++ Telefon: 030 443 509 821
Homepage: www.mutes.de/home.html


Schreiambulanz
Ihr Baby hört nicht auf zu schreien? Sie suchen deshalb eine Beratung oder Schreiambulanz in Ihrer Nähe? Die bundesweite Datenbank vermittelt Ihnen Angebote von freien und öffentlichen Trägern wie Wohlfahrtsverbänden, gemeinnützigen Vereinen und Kommunen. Geben Sie einfach eine Postleitzahl oder Ort ein – und Sie erhalten Hilfe für Eltern von sogenannten „Schreibabys“.
Homepage: www.elternsein.info/suche-schreiambulanzen/

Väter in der Corona-Krise
Mit unserer langjährigen Erfahrung im Bereich Väter und Vereinbarkeit möchten wir euch und eure Familien jetzt stärken. Mit dieser Website, unserer Expertise und unserem Expertennetzwerk wollen wir euch Informationen und Tools an die Hand geben, die euch dabei unterstützen, die derzeitigen privaten und beruflichen Veränderungen aktiv zu gestalten und vielleicht sogar positiv für euch und eure Familie zu nutzen.  Homepage: vaeter-ggmbh.de/corona/

Bundeskunsthalle - Kinderführung "Mit Max im Orient" (6-10 Jahre)
Sonn- und feiertags 15.15 Uhr, 90 Minuten, mit Anmeldung

Die Teilnahme ist frei mit gültiger Eintrittskarte
Helmut-Kohl-Allee 4 A
53113 Bonn
Telefon 0228 9171243

Veranstaltungen des Museums Koenig (8-11 Jahre)
Vielfalt vor der Haustür-wir entdecken und-fördern die Artenvielfalt im Garten
Adenauerallee 160 B
53113 Bonn
Telefon 0228 9122227

Vergrößern

alfter.frühehilfen.info 2020/08/04 21:33:35.251 GMT+2



Datenschutzerklärung | © Copyright 2008 – 2020 Sonodata Ltd. t/a KOMDATA  All Rights reserved.